Regenwald
HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche
Karlsruher Klimafonds

Karlsruher Klimafonds – Newsletter 1/2018

Junge Bäume ragen in den Himmel wo vor wenigen Jahren noch Weidegras die sanften Hügel bedeckte – und legen den Grundstein für einen neuen Nebelwald am Westhang der Anden in Ecuador. In diesem Newsletter berichten wir exklusiv aus unserem Aufforstungsprojekt Puntos Verdes.

Ihr Dirk Vogeley

© KEK

Zum Newsletter

Hoch hinaus!

Seit 2012 forsten wir ehemalige Weideflächen in Mindo, Ecuador, auf. Die heimischen Bäume, die in Baumschulen vor Ort gezogen wurden, sind zum Teil schon mehrere Meter hoch… mehr

© KEK

Freiwilligendienst in Ecuador

Ab Herbst 2018 können junge Freiwillige über das Programm „weltwärts“ ein Jahr lang bei unseren Partnern in Mindo, Ecuador, im Umweltzentrum mitarbeiten. Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen… mehr

© KEK

Steckbrief Puntos Verdes

24 Fußballfelder – so groß ist die Fläche, die bisher aufgeforstet wurde. Über 40 heimische Baumarten wurden gepflanzt. Zum Vergleich: In ganz Deutschland gibt es 90 verschiedene Arten…zum Steckbrief

Weitere Informationen

Zum Jahresrückblick 2017


Sie möchten exklusive Informationen über Neuigkeiten aus unseren Projekten erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Klimaschutz konkret:

Unser Angebot

Klimaneutral Auto fahren mit Stadtmobil

mehr

Klimafreundliches Unternehmen werden

mehr

Flugreise einmalig klimaneutral stellen

mehr

Aktion: »KlimaBaum« verschenken

mehr

Ein Angebot der:

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Besuchen Sie uns auf Facebook:

HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche